Shakshouka

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Shakshouka
Shakshouka
Zutatenmenge für: 2–3 Personen
Zeitbedarf: 45 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht
Shakshouka (Shakshuka, Shakshoka, Shakshouka; arabisch شكشوكة, hebräisch שקשוקה) ist ein weit verbreitetes nordafrikanisches Pfannengericht. In Israel wird es zum Frühstück gegessen.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Gemüse waschen und, falls nötig, pellen. Paprika und Chili entkernen.
  • Die Zwiebeln und Paprika in Streifen schneiden, Petersilie und Oregano hacken.
  • Die Zwiebeln mit dem Kreuzkümmel im Olivenöl glasig dünsten.
  • Die Paprika dazugeben und unter häufigem Rühren etwa 10 Minuten braten, bis sie etwas Farbe annehmen.
  • Zucker, Lorbeeblätter und Oregano dazugeben. Gegebenenfalls auch die Würste.
  • Mit den Tomaten ablöschen.
  • Chili, Salz und Pfeffer dazugeben.
  • Etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Sauce etwas eindickt und die Paprika weich werden.
  • Die Eier aufschlagen und vorsichtig in die Sauce geben.
  • Weiterköcheln lassen, bis die Eier gar sind – es dauert etwa 15 Minuten.
  • Mit der Petersilie bestreut servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]