Zutat:Kokosnussflocken

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kokosnussflocken
Kokosnussflocken
(Basismenge fehlt) enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Kokosnussflocken oder Kokoschips sind größer und flacher als Kokosraspeln und kommen zum Beispiel in tropischen Müslimischungen zum Einsatz. Sie sind das gehobelte, getrocknete Fruchtfleisch der Kokosnuss. In Verbindung mit Wasser können Kokosflocken ebenso wie die Kokosraspeln als Ersatz für Kokosmilch genutzt werden.


Siehe auch[Bearbeiten]