Zubereitung:Speck blanchieren

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Rezepte, die diese Kochtechnik verwenden

Unter Blanchieren versteht man das Überbrühen mit heißem Wasser oder das kurzzeitige Eintauchen von Lebensmitteln in heißes Wasser. Die Oberfläche von Fleisch wird dabei weiß, was der deutschen Übersetzung des franz. Wortes blanchir (= weiß machen) entspricht.

Räucherspeck und eingesalzenes (gepökeltes) Fleisch haben einen hohen Salzgehalt. Um diesen zu mindern, kann der Speck blanchiert werden.

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Einen Topf mit ungesalzenem Wasser zum Kochen bringen
  • Den Speck hineingeben und einmal aufwallen lassen
  • Den Speck durch ein Sieb abseihen und gut abtropfen lassen

Siehe auch[Bearbeiten]