Kategorie:Brauereikonzern

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Heute ist es so, dass sich verschiedene Brauereien zu Brauereikonzernen zusammengetan haben. Dabei ist es oft so, dass der größere Konzern den kleineren übernimmt. Auf der Strecke bleiben dann die Brauereien,die zwar bei den Marken einen guten Namen haben, aber nicht den modernen Standards entsprechen. Diese Marken werden dann von anderen Großbrauereien gebraut und auf den Markt gebracht. Anhand dieser Entwicklung kann man aber sehen, wie umkämpft der Markt um das Bier ist. Es kommt auf jeden Cent an, der gespart werden kann. Selbst traditionsreiche Brauereien wurden von den Konzernen aufgekauft, geschlossen, um dann die Marken in anderen Großbrauereien weiter zu produzieren. Nicht, dass die Biere schlecht sind. Auf keinen Fall, aber es geht schon eine Menge Flair verloren.

Hier in dieser Kategorie findet man vielleicht auch den Konzern, der das Bier der eigenen Wahl braut.

Siehe auch:[Bearbeiten]

Unterkategorien

Diese Kategorie enthält folgende Unterkategorie:
In Klammern die Anzahl der enthaltenen Kategorien (K), Seiten (S), Dateien (D)

H

Seiten in der Kategorie „Brauereikonzern“

Folgende 9 Seiten sind in dieser Kategorie, von 9 insgesamt.