Pfeffermischung „Schwarze Drei“

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Pfeffermischung „Schwarze Drei“
Pfeffermischung „Schwarze Drei“
Zutatenmenge für: 25 g
Zeitbedarf: 2 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Schwarze Drei ist eine vielseitige, scharfe Pfeffermischung, die sowohl beim Kochen (für Schärfe) als auch beim Anrichten für eine leichte Süße, die in kurze Schärfe übergeht, benutzt werden kann.

Zutaten[Bearbeiten]

  • 1 ELEsslöffel (15 ml) Malabar-Pfeffer
  • 1 ELEsslöffel (15 ml) Tellycherry-Pfeffer
  • 2 TLTeelöffel (5 ml) Tasmanischer Pfeffer

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Pfeffersorten ordentlich mischen und in die Mühle geben.
  • Fein gemahlen während des Kochens verwenden oder etwas grober gemahlen ans angerichtete Essen geben.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]