Zutat:Westmalle Abdijkaas

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Westmalle Abdijkaas
Westmalle Abdijkaas
100 g Westmalle Abdijkaas enthalten:
Brennwert: 1302 kJ / 310 kcal
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Der Westmalle Abdijkaas (französisch: Westmalle Fromage d'Abbaye) ist ein belgischer Abteikäse, der seit 1860 und noch stets von den Mönchen der Trappistenabtei Westmalle hergestellt wird. Das Kloster Unserer Lieben Frau desHeiligen Herzens von Westmalle liegt in einer Teilgemeinde von Malle in den Antwerpener Kempen.

Westmalle Abfijkaas wird aus nicht-pasteuriserter oder entrahmter Rohmilch von eigenen Kühen gewonnen und von den Trappistenmönchen ohne fremde Hilfe hergestellt. Sie verwenden ausschließlich natürliche Zutaten ohne jegliche Zusätze. also auch weder Konservierungs- noch Farbstoffe. Daher erhält der Käse im Frühjahr, wenn die Kühe wieder auf die Weide getrieben werden, eine andere Farbe, als wenn sie im Winter im Stall bleiben.

Der Trappistenkäse von Westmalle ist von weichem, aber dennoch würzigem Geschmack, Seine Produktion ist eingeschränkt. Er ist ausschließlich an der Klosterpforte oder im "Café Trappisten" erhältlich.

Siehe auch[Bearbeiten]