Ungesüßter roter Johannisbeersaft

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Ungesüßter roter Johannisbeersaft
Ungesüßter roter Johannisbeersaft
Zutatenmenge für: ca. 1 l
Zeitbedarf: Zubereitung: 5 Minuten + Kochzeit: 3 Minuten + Fertigstellung: 2 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: nein
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der ungesüßte rote Johannisbeersaft erfordert ein wenig Arbeit.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Beeren von den Rispen abziehen, waschen und knapp mit Wasser bedeckt 4 Minuten kochen lassen.
  • Die Fruchtmasse mit einem Stampfer zerkleinern.
  • Die Masse portionsweise durch ein Feinsieb in eine Schüssel streichen.
  • Schließlich den Saft durch ein Passiertuch in eine Schüssel ablaufen lassen.
  • Den Saft sofort weiterverarbeiten.

Saft zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Ungesüßter schwarzer Johannisbeersaft: statt roter schwarze Johannisbeeren verwenden.
  • Der Saft kann natürlich mit Zucker aufgekocht werden und in heiß ausgespülte Flaschen abgefüllt werden.
  • Weitere leckere Rezepte rund um Fruchtsäfte.