Zutat:Brebiou

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Brebiou
Brebiou
100 g Brebiou enthalten:
Brennwert: keine Angabe / keine Angabe
Fett: keine Angabe
Kohlenhydrate: keine Angabe
Eiweiß: keine Angabe
Salz: keine Angabe
Cholesterin: keine Angabe
Ballaststoffe: keine Angabe
Rezepte, die auf diese Zutat verweisen.

Der Brebiou ist ein französischer Schafskäse, der aus den Pyrenäen stammt. Der sehr zarte, cremige Weichkäse wird ausschließlich aus Schafsmilch hergestellt, die auch in dieser Gegend weiden müssen. Wird immer noch nach traditioneller Herstellungsart gemacht, zwar nicht mehr ganz so, wie früher, wo die Schafhirten den Käse in Leinentüchern herstellten, aber auch heute noch lässt seine ovale Form an diese Herstellungsart erinnern. Der Käse ist sehr frisch im Geschmack und das Fleisch zergeht zart auf der Zunge. An diesem Käse kann man den besonderen geschmack von Schafskäse feststellen.

Weintipp[Bearbeiten]

Zu diesem frischen Käse passt auch am besten ein frischer, spritziger Wein. Auch wenn es regional nicht so passt könnte man einen Riesling dazu reichen. Sehr gut harmoniert auch ein frischer Roséwein.

Siehe auch[Bearbeiten]