Avgolemono

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Avgolemono
Avgolemono
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Avgolemono (griech. Αυγολέμονο) ist eine bekannte Suppe aus der griechischen Küche. Sie ist beinahe in ganz Griechenland verbreitet. Der Name der Suppe bedeutet so viel wie Eier und Zitrone, und das schmeckt man auch.

Besonders beliebt und auch auf den Speisekarten von Touristenrestaurants ist die Suppe auf Kreta. Sie wird auch als Sauce verwendet.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Hühnerbrühe in einem großen Topf zum Kochen bringen.
  • Den Orzo hinzugeben und fünf Minuten kochen lassen.
  • Die Eier in eine Schüssel schlagen und mit dem Schneebesen schaumig rühren.
  • Die Zitrone auspressen, den Saft und das kalte Wasser zu den Eiern geben.
  • Noch einmal verrühren.
  • Die Suppe so weit abkühlen lassen, dass sie nicht mehr kocht und die Eier nicht gerinnen können.
  • Die Eier mit einer Kelle in die Suppe geben und verrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.
  • Mit Zitronenscheiben dekorieren.
  • Sofort servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]