Bärentatzen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bärentatzen
Bärentatzen
Zutatenmenge für: 45–55 Stück
Zeitbedarf: 60–70 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Die Bärentatzen sind bei Kindern sehr beliebt.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Backrohr auf 200 °C vorheizen.
  • Die Schokolade im Wasserbad unter Rühren zum schmelzen bringen und die Sahne zugeben.
  • Butter und Zucker mit Hilfe der Küchenmaschine schaumig schlagen, geriebene Mandeln und das Mehl zugeben.
  • Zu einem Teig verarbeiten.
  • Teigteile in die Förmchen pressen.
  • Im Ofen die Tatzen für ca. 15 Minuten auf der Mittelschiene backen und auf dem Küchengitter, abkühlen lassen.
  • Die Schokoladenglasur nach Anleitung herstellen und die Tatzen halb reintauchen.
  • Die Plätzchen vollständig auskühlen lassen.

TIPP[Bearbeiten]

  • Die Zutaten des Gebäcks bitte genau abwiegen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]