Brötchen mit Morchelrahm

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Brötchen mit Morchelrahm
Brötchen mit Morchelrahm
Zutatenmenge für: 4–5 Personen
Zeitbedarf: Morchelsauce: 40 Minuten + Zubereitung: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel

Brötchen mit Morchelrahm (frz. Croûte aux morilles) sind ein einfaches und geschmackvolles Entrée (Vorspeise).

Das Rezept ist ursprünglich aus der französischen Region Franche-Comté.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Backrohr auf 140 °C vorheizen.
  • Die Morchelsauce bereiten und warmhalten.
  • Die Brötchen längs halbieren und von der Krume befreien.
  • Im Backofen leicht Farbe nehmen lassen.
  • Die Hälften herausnehmen und mit der Sauce füllen.
  • Zurück in den Ofen schieben und heiß werden lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]