Brigadeiro Brasileiro

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Brigadeiro Brasileiro
Brigadeiro Brasileiro
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 30 Minuten + Kühlzeit: ca. 20 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Brigadeiros sind Süßwaren, die in Brasilien traditionel zu Kindergeburtstagen serviert werden.

Zutaten[Bearbeiten]

  • 400 mlMilliliter dicke Kondensmilch (keine übliche Kondensmilch für den Kaffee, sondern "leite de moca" "Milchmädchen", das ist eine stark gesüsste Kondensmilch. Ähnliches gibt es auch aus Russland oder in verschiedenen asiatischen Varianten.)
  • 1 TLTeelöffel (5 ml) Butter, ersatzweise Margarine
  • 150 g Schokolade (mind. 70% Kakaoanteil oder 1 Kaffeetasse gutes, hochwertiges Kakaopulver

Dekoration[Bearbeiten]

  • einige gehackte, geröstete Nüsse je nach Geschmack
  • etwas Zucker

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Kondensmilch, Butter sowie Schokolade in einen Topf geben und langsam, bei ständigem Rühren, solange erhitzen, bis sich die Masse vom Boden des Topfes beim Rühren löst.
  • Einen Teller dünn mit Butter bestreichen und die Milch-Schokoladenmasse auf dem Teller verteilen:
  • Die Masse auf Zimmer-Temperatur abkühlen lassen.
  • Kleine Bällchen (etwa in der Größe von Bonbons) formen.
  • Die Bällchen dann in den Zucker rollen, so dass die Zuckerkristalle auf der Masse kleben bleiben.
  • Zusätzlich, wenn gewünscht, mit Nüssen dekorieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

Links: mit Zwetschge; Rechts: Beijinho
  • Anstatt mit Schokolade mit Kokos-Flocken zubereiten (Beijinho = Küsschen).
  • Zwei Massen zubereiten: 1x ohne Kakao und 1x mit Kakao dann ein schwarzes und ein weißes Bällchen zu eine Paar leicht zusammendrücken (Casadinho = kleines Paar).
  • Mit Zwetschgen zubereiten.