Niederländischer Eierlikör

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Niederländischer Eierlikör
Niederländischer Eierlikör
Zutatenmenge für: ca. 0,3 l
Zeitbedarf: Zubereitung: 20 Minuten + Abkühlzeit: 3–4 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: ja
Schwierigkeitsgrad: mittel
Warnung.svg ACHTUNG! Bei diesem Rezept besteht die Gefahr einer Salmonellenvergiftung

Der Niederländische Eierlikor (Niederl.: Advocaat) unterscheidet sich wesentlich von seinem deutschen Pendant in Zusammenstellung wie in Zubereitung. Er ist auch hier meist ein Damengetränk, das aber nicht getrunken, sondern mit einem winzigen Löffelchen aus den entsprechenden Gläsern verzehrt wird. Der selbst gemachte Adcocaat übertrifft das im Handel erhältliche Produkt bei weitem, ist aber nur kurz haltbar!

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • In dem Schlagkessel die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker zu einer glatten Masse schlagen.
  • Dann den Weinbrand hindurch schlagen.
  • Den Schlagkessel in einen Topf mit beinahe kochendem Wasser hängen.
  • Das Wasser darf auf keinen Fall in den Schlagkessel kommen!
  • Ein Kochthermometer in den Schlagkessel stellen.
  • Das Rührgerät in das Eier-Weinbrand-Gemisch stellen und das Gemisch bei eingeschaltetem Rührgerät (niedrigste Stufe) erhitzen, bis dieses dick ist und eine Temperatur von 85 °C hat.
  • Der Advocaat darf auf keinen Fall kochen, da er sonst gerinnt.
  • Wenn das Gemisch dickflüssig ist, den Schlagkessel aus dem Wasserbad nehmen und in einen Behälter mit kaltem Wasser stellen.
  • Mit dem Rührgerät weitere 5 Minuten auf unterster Stufe rühren, damit der Advocaat nicht gerinnen kann.
  • . Den Advocaat weiter abkühlen lassen und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.

Aufbewahrung und Haltbarkeit[Bearbeiten]

  • Den Advocaat nach der Produktion in den Eisschrank stellen.
  • Den Advocaat am besten am selben Tag verbrauchen. Bis zum nächsten Tag kann er dunkel und kühl (im Kühlschrank) aufgehoben werden.

Getränk zu[Bearbeiten]

  • Mixgetränken
  • Kuchen
  • Nachspeisen
  • als Likör in halbschaligen Gläsern mit einem Löffelchen genossen.

Varianten[Bearbeiten]