Kichererbsensuppe

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kichererbsensuppe
Kichererbsensuppe
Zutatenmenge für: 4 Personen/Portionen
Zeitbedarf: 10 Minuten + 30 Minuten Kochzeit
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Eine sehr einfache Kichererbsensuppe, schnell zu machen und ziemlich lecker. Hier spielen die wenigen Grundzutaten ihre geschmacklichen Stärken aus.

Zutaten[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Kichererbsen in Sieb abtropfen lassen.
  • Möhren schälen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Knoblauch und Zwiebeln schälen und fein würfeln. Öl in großem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin ca. 1 Minute anschwitzen.
  • Möhren und Lorbeerblätter zugeben und ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.
  • Kichererbsen zugeben und mit Gemüsebrühe ablöschen.
  • Thymian kalt abbrausen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen, fein hacken und zur Suppe geben. Bei kleiner Hitze im geschlossenen Topf ca. 30 Minuten köcheln lassen