Orangenpunsch mit Rosinen

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Orangenpunsch mit Rosinen
Orangenpunsch mit Rosinen
Zutatenmenge für: 1 Glas
Zeitbedarf: 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Orangenpunsch mit Rosinen ist ein heißes winterliches Getränk für kalte Abende.

Zutaten[Bearbeiten]

Orangenpunsch mit Rosinen[Bearbeiten]

Garnitur[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

  • Die Orangen auf der Arbeitsfläche wälzen (so brechen die Poren auf und es lässt sich mehr Saft gewinnen) und auspressen.
  • Mit einer groben Küchenreibe einige Schokoladenflocken abreiben.
  • Die Schlagsahne mit etwas Zucker cremig aufschlagen.

Orangenpunsch mit Rosinen[Bearbeiten]

  • In einem kleinem Topf Orangensaft zum Kochen bringen.
  • Den Zucker hinzugeben und gut einrühren bis er sich aufgelöst hat.
  • Die Rosinen zugeben und den Orangenpunsch für einige Minuten köcheln lassen.
  • Den Topf vom Herd nehmen und überkühlen lassen.
  • Zum Schluss den Rum einrühren.
  • Den Punsch in Punschgläser geben, mit der Schlagsahne eine Sahnehaube darauf sprühen.
  • Zum Schluss mit Schokoladenstreuseln garnieren und sofort noch heiß servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]