Provenzalischer Krautsalat

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Provenzalischer Krautsalat
Provenzalischer Krautsalat
Zutatenmenge für: 8–10 Portionen
Zeitbedarf: Zubereitung: 35 Minuten + Marinierzeit: 15 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Rezept Provenzalischer Krautsalat ist dem Küchenchef eines Altenheims zu verdanken. Die Kräuter geben dem Salat eine mediterane Note. Er ist eine ideale Beilage zu gegrilltem Fleisch, Gyros, Souvlaki und vielem mehr.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Kraut zerteilen (Viertel oder Achtel), vom Strunk befreien und in feine Streifen schneiden (oder mit einem Krauthobel hacheln).
  • Die Krautstreifen in eine stabile Schale geben, Salz hinzugeben und mit dem Stampfer ca. 5 Minuten stampfen. Prüfen sie zwischendurch die Konsistenz damit es nicht zu weich wird. Das Kraut soll weich aber noch leicht bissfest sein.
  • Nach 4 Minuten die Kräuter zugeben und noch etwas weiterstampfen.
  • Essig, Öl und Zucker zugeben, gut durchmischen und ca. 15 Minuten ziehen lassen.
  • Durch das Stampfen kann der Krautsalat sofort serviert werden.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]