Tabil (Gewürzmischung)

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Tabil (Gewürzmischung)
Tabil (Gewürzmischung)
Zutatenmenge für: 1 Portion
Zeitbedarf: Zubereitung: 15 Minuten + Trocknen: 1 Stunde
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Tabil (Arabisch: تابل‎‎) ist eine typisch tunesische und algerische Gewürzmischung. Tabil bedeutet Koriander, aber meist ist die ganze Gewürzmischung gemeint. Es wird meist mit Harissa zusammen zum Würzen von Eintopfgerichten verwendet.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Knoblauch schälen und achteln.
  • Alle Zutaten in einem Mörser fein zerreiben.
  • Alle Zutaten zusammen gut vermengen und in der Sonne oder im Backofen (Ober-/Unterhitze Ober- / Unterhitze:mittlere Schiene, 50 °C) trocken lassen.
  • Erneut alle Zutaten in einem Mörser zu Pulver zerreiben .
  • In einem verschließbaren Glas dunkel aufbewahren.

Gewürzmischung zu[Bearbeiten]

  • Eintopfgerichte

Varianten[Bearbeiten]