Birnenkraut

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Birnenkraut
Birnenkraut
Zutatenmenge für: 2–3 Gläser
Zeitbedarf: bis 1 Stunde
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Birnenkraut, in der Schweiz auch Birnel genannt, ist ein beliebter Brotaufstrich aus der rheinischen, limburgischen und belgischen Küche.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Gläser und Deckel heiß abspülen, klar nachspülen und umgedreht auf einem Küchentuch abtropfen lassen.
  • Den Saft in einem Topf zum Kochen bringen.
  • Zwischendurch umrühren.
  • Solange kochen lassen, bis sich der Saft zu einem dickflüssigen Sirup entwickelt hat.
  • Wenn dies der Fall ist, den Topf vom Feuer nehmen und den Sirup noch heiß in die vorbereiteten Gläser randvoll abfüllen.
  • Die Gläser verschließen und für ca. 30 Minuten auf einem Küchentuch auf den Kopf stellen.
  • Nach dem Abkühlen die Gläser verstauen.

Zutat zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]