Bowle mit frischen Früchten

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bowle mit frischen Früchten
Bowle mit frischen Früchten
Zutatenmenge für: 8 Personen
Zeitbedarf: 25 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Bowle mit frischen Früchten ist ein Sommerliches Getränk für die Gartenparty. Sie ist nicht so stark, aber auch nicht zu lasch. Belohnt wird man durch einen sehr fruchtigen Geschmack.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Erdbeeren waschen, putzen, den Stielansatz herausschneiden und in gute Scheiben schneiden.
  • Die Aprikosen waschen, trocknen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden.
  • Die Pfirsiche waschen, trocknen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden.
  • Von den Früchten soviel Saft wie es geht auffangen.
  • Die Säfte in eine Schüssel geben.
  • Den Zuckersirup hinzu geben und in den Saft einrühren.
  • Die Früchte in die Schüssel geben und abdecken.
  • Die Schüssel 3 Stunden in den Kühlschrank geben und die Früchte ab und zu umrühren.
  • Die Früchte in die Bowleschüssel geben.
  • Mit kaltem Ginger Ale und kaltem Sekt auffüllen.
  • Die Bowleschale mit Eiswürfeln oder mit einem Bowleei kühlen.

Beilagen[Bearbeiten]

  • Alles, was zu einer Party passt.

Varianten[Bearbeiten]

  • Man kann auch andere Früchte verwenden.