Gefüllte Karottenpuffer mit Spinat

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Gefüllte Karottenpuffer mit Spinat
Gefüllte Karottenpuffer mit Spinat
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 40 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Möhrenpuffer mit Spinat gefüllt sind ein herbstliches Gericht, das leicht und schnell herzustellen ist. Es ist besonders am Abend sehr lecker. Wenn man die Puffer mit sehr heißem Öl herstellt, ist es auch nicht so fettig, wie man im ersten Moment denkt.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Möhrenpuffer nach dem Rezept Karottenpuffer zubereiten.
  • Optimal würden 8 Puffer entstehen.
  • Die Puffer in den Backofen geben und warm halten.
  • Den Spinat auftauen lassen.
  • Die zweite Zwiebel pellen und würfeln.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Zwiebeln im Öl glasig dünsten.
  • Den Spinat in die Pfanne geben und andünsten lassen.
  • Die Flüssigkeit großzügig verkochen lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer nach der eigenen Meinung abschmecken
  • Den Käse dazu geben und schmelzen lassen.
  • Vier Puffer auf vorgewärmte Teller geben.
  • Mit dem Spinat belegen.
  • Mit einem weiteren Puffer belegen.
  • Möglichst heiß servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]