Apfel-Rosinen-Risotto

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Apfel-Rosinen-Risotto
Apfel-Rosinen-Risotto
Zutatenmenge für: 6 Personen
Zeitbedarf: 60 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Apfel-Rosinen-Risotto ist ein traditionelles namibisches Risottorezept aus Basmatireis, das auf einer Apfelweinbasis mit Äpfeln und Rosinen gekocht wird. Das Risotto wird in Namibia zu gegrilltem Fleisch serviert.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

Fertigstellung[Bearbeiten]

  • Die Butter in einer Pfanne erhitzen:
  • Die Zwiebel dazugeben und ca. 3 Minuten dündten, bis sie weich und glasig ist.
  • Den Reis hinzufügen und mit der Butter verrühren.
  • Dann den Apfelsaft oder Cidre dazugießen und die Gewürze hinzugeben.
  • Das Ganze bei kleiner Flamme zum Simmern bringen und vorsichtig bei schwacher Hitze unter häufigem Rühren für etwa 20 Minuten köcheln.
  • Sollte die Mischung etwas trocken erscheinen, etwas mehr Flüssigkeit datzgeben.
  • Nun die Äpfel und Rosinen dazugeben und ca. 5 bis 10 Minuten kochen, bis der Reis und die Früchte weich sind.
  • Heiß servieren.

Beilage zu[Bearbeiten]

  • gebratenem oder gegrilltem Fleisch.

Varianten[Bearbeiten]