Coleslaw

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Coleslaw
Coleslaw
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Mayonnaise: 0–20 Minuten + Zubereitung: 20 Minuten + Rastzeit: 1–2 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Der Coleslaw (Weißkrautsalat) ist ein weltberühmter Salat der angelsächsischen Küche. Er passt ideal zu Fastfood-Gerichten oder einem einfachen Butterbrot.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Salatsauce[Bearbeiten]

  • Die Mayonnaise herstellen, mit Crème fraîche oder Crème double verrühren, mit Zucker, Salz, Pfeffer würzen und kalt stellen.

Salat[Bearbeiten]

  • Die Karotten schälen, die Enden abschneiden und mit Hobel oder Reibe fein raspeln.
  • Den Kohl halbieren, die äußeren Blätter entfernen, den Strunk großzügig ausschneiden und mit Hobel oder Reibe fein raspeln.
  • Den Salat salzen, pfeffern und mit den Händen untereinander mischen.
  • Die Salatsauce über das Gemüse geben und den Salat rühren.
  • Den Salat mit Weißweinessig abschmecken und eventuell nachwürzen.
  • Die Schüssel mit dem Salat mit Frischhaltefolie verschließen und kalt stellen.
  • Vor dem Servieren nochmals gut durchrühren.
  • Sollte der Salat zu dick geraten sein, einfach etwas Vollmilch unterrühren.

Beilage zu[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]