Huhn in Weißweinessig-Tomatensauce

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Huhn in Weißweinessig-Tomatensauce
Huhn in Weißweinessig-Tomatensauce
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Tomatensauce: 40 Minuten + Zubereitung: 15 Minuten + Kochzeit: 40 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Das Huhn in Weißweinessig-Tomatensauce ist ein typisches französisches Rezept. Wie bei allen Gerichten sind qualitativ hochwertige Zutaten wichtig.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Huhn in acht Teile zerlegen.
  • Die Schalotten pellen, aber ganz lassen.
  • Die Butter in einem Schmortopf erhitzen, die Geflügelteile zugeben, von beiden Seiten goldgelb anbraten, würzen, die Schalotten zugeben und fünf Minuten auf mittlerer Flamme köcheln lassen.
  • Den Weißweinessig zugeben, gut verrühren und bei geschlossenem Topf fünfzehn Minuten köcheln lassen.
  • Die Tomatensauce zugeben und weitere fünfzehn Minuten sanft kochen lassen.
  • Schließlich die Geflügelteile auf eine Servierplatte geben, die Sahne zu der Sauce geben und weitere fünf Minuten auf mittlerer Flamme köcheln lassen.
  • Die Sauce abschmecken und servieren

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]