Panna cotta mit Erdbeeren

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Panna cotta mit Erdbeeren
Panna cotta mit Erdbeeren
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: 30 Minuten + Kühlung: 6 Stunden
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Panna cotta (ital. für "gekochte Sahne") ist ein norditalienisches Dessert. Panna cotta wird meist mit Fruchtsaucen oder eingemachten Früchten serviert. Die Panna cotta sollte nicht zu cremig sein.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Sahne in einen Topf gießen, den Zucker zugeben und Orangenabrieb nach Wunsch zufügen.
  • Das Vanillemark gewinnen und zusammen mit der Vanilleschote in die Sahne geben.
  • Unter Rühren zum Kochen bringen und auf mittlere Temperatur zurückschalten.
  • Etwa 15 Minuten auf mittlerer Temperatur köcheln lassen.
  • Die Vanilleschote wieder entfernen.
  • In der Zwischenzeit die drei Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  • Diese gut ausdrücken und in die warme, nicht mehr kochende Sahne, unter Rühren auflösen (bei kochender Flüssigkeit verliert die Gelatine sehr schnell Ihre Gelierkraft).
  • Die fertige Panna cotta in kleine Dessertformen gießen, mit Frischhaltefolie abdecken und abkühlen lassen.
  • Nach dem Abkühlen die Panna cotta im Kühlschrank fest werden lassen.
  • Inzwischen die Erdbeeren putzen und einige davon für die Dekoration beiseite legen.
  • Die restliche Früchte mit etwas frisch gepresstem Zitrussaft und dem Puderzucker pürieren und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.
  • Die Form kurz in heißes Wasser tauchen, damit sich die Panna cotta leichter aus der Form stürzen lässt.
  • Auf einem Dessertteller einen Spiegel aus Erdbeerpüree geben und die Panna cotta darauf stürzen.
  • Mit Erdbeeren und einigen Kräuterblättchen garnieren.

Anmerkung[Bearbeiten]

  • Für Panna cotta mit Erdbeeren möglichst frische Erdbeeren verwenden. Dieser italienische Sahnepudding sollte in der Konsistenz weich und cremig bleiben, deshalb nur 3 Blatt Gelatine verwenden.
  • Für Vegetarier: Statt Gelatine, die Panna cotta-Masse laut Packungsanweisung mit Agar-Agar gelieren lassen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]