Rindergulasch mit Nelken und Bier

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Rindergulasch mit Nelken und Bier
Rindergulasch mit Nelken und Bier
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 20 Minuten + 4 Stunden Schmorzeit
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel

Rindergulasch mit Nelken und Bier (ndl:: Runderstoofvlees met kruidnagelen en bier) ist die Umsetzung alter niederländischer Esstraditionen auf neue Gewohnheiten. Statt der früher allgegenwärtigen Kartoffeln wird zu diesem Gericht Reis gereicht.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

  • Das Fleisch in 2 cm große Würfel schneiden.
  • 4 Zwiebeln in Stücke schneiden.

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Fleischwürfel mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Bei hoher Temperaturzufuhr die Butter erhitzen.
  • Sobald die Butter nicht mehr sprudelt, das Fleisch hinzugeben.
  • Das Fleisch bei mittlerer Hitze in 10 Minuten von allen Seiten braun anbraten.
  • Die 4 zerteilten Zwiebeln hinzugeben und weitere 5 Minuten mit anbraten.
  • Das Bier hinzugießen.
  • Die Nelken in die übriggebliebene Zwiebel stecken und mit der Muskatblüte und den Lorbeerblättern zum Fleisch geben.
  • Das Ganze zum Kochen bringen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  • Die Pfanne mit einem Deckel abdecken und bei niedriger Hitze 3 Stunden schmoren lassen.
  • Den Sellerie putzen und in 2 cm große Würfel schneiden und zum Fleisch geben.
  • Das Gericht eine weitere Stunde schmoren.
  • Nach 3,5 Stunden Kochzeit den Reis zubereiten.
  • Mit dem Deckel auf der Pfanne noch kurze Zeit ruhen lassen.
  • Den Reis über die Teller verteilen und das Fleisch daneben legen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]