Vegetarische Königinnensuppe

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Vegetarische Königinnensuppe
Vegetarische Königinnensuppe
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Vorbereitung 10 Minuten, Zubereitung 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die niederländische Feiertagssuppe für Vegetarier ist diese Vegetarische Königinnensuppe. Wegen der Verbindung der niederländischen Monarchie mit dem Fürstentum Orange (ndl. Oranje) war beim früheren Koninginnedag alles in Orange gehalten. Das hat sich nicht geändert, nur wird heute nicht mehr der Königinnentag am 30.4. gefeiert, sondern der Königstag am 27.4. Richtig orange ist diese Suppe allerdings nicht, eher orange-gelb. Wer mehr orange haben möchte, kann etwas orange Lebensmittelfarbe zufügen.

Zutaten[Bearbeiten]

für die Garnierung

  • 12 dicke Möhre

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

Fertigstellung[Bearbeiten]

  • Die Zwiebelwürfel in 1 ELEsslöffel (15 ml) Butter anschwitzen.
  • Die Möhren dazugeben und kurz mitdünsten.
  • Das Gemüse mit etwas Gemüsefond im Mixer pürieren.
  • 50 g Butter in einen großen Topf schmelzen, das Mehl auf ein Mal hinzugeben und zu einem glatten Brei verrühren.
  • Dann 1 ELEsslöffel (15 ml) Fond-mit-Püree dazugeben, und wieder verrühren.
  • Der Brei wird jetzt zu einem Teig. Wieder etwas Fond hineingeben und zu einem glatten Teig verrühren.
  • Diesen Vorgang wiederholen, bis der gesamte Fond verbraucht ist.
  • Darauf achten, dass erst neuer Fond hinzugegeben wird, wenn die Oberfläche völlig glatt ist und die Suppe gerade kocht.
  • Unter weiterem Rühren die Sahne und den Liebstöckel zugeben.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten[Bearbeiten]

  • Die Suppe in tiefe Teller mit breitem Rand einschenken.
  • Die Möhrenformen auf den Rand legen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

Referenzen[Bearbeiten]

Das Originalrezept mit Fotos befindet sich auf dcoquinaria.nl: niederländisch.