Käseschnitzel

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Käseschnitzel
Käseschnitzel
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Käseschnitzel

Ein feines mit Käse überbackenes Gericht ist das Käseschnitzel. Es kann vielseitig abgewandelt und durch zusätzliches Gemüse oder Kräuter verfeinert werden. Noch besser als mit Schweineschnitzel mundet es, was besonders für Festanlässe unbedingt sein sollte, mit Kalbsschnitzel.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das Backrohr bei Ober-/Unterhitze Ober- und Unterhitze auf 200 °C vorheizen.
  • Die Pfanne erhitzen, das Fett zugeben und das Fleisch einlegen.
  • Für etwa 2 bis 3 Minuten hellbraun anbraten, dann wenden und für weitere e bis 3 Minuten braten.
  • Dann das Fleisch mit Salz sowie Pfeffer würzen.
  • Die Schweinefleischschnitzel aus der Pfanne heben, abtropfen lassen und die Auflaufform geben.
  • Darauf zuerst den Schinken und dann den Käse verteilen.
  • Die Käseschnitzel im heißen Backrohr auf mittlerer Schiene für etwa 10 Minuten überbacken bis der Käse schön geschmolzen und leicht goldbraun ist.
  • Aus dem Backrohr nehmen und auf vorgewärmten Teller anrichten.
  • Mit Beilage nach Wahl servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

  • Die Schnitzel zusätzlich mit Tomatenscheiben und dann erst mit dem Käse belegen.
  • Unter den Käse einige frische Basilikumblättter oder frische, in Scheiben geschnittene Pilze platzieren.
  • Weitere leckere Schnitzelgerichte.