Kohlsprossenpüree

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kohlsprossenpüree
Kohlsprossenpüree
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 15 Minuten + Kochzeit: ca. 20 Minuten.
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Püree als Beilage einmal anders, mit feinen Kohlsprossen zubereitet. Das Kohlsprossenpüree passt hervorragend zu Putenbrustfleisch, Rind- oder Lammfleisch.

Zutaten[Bearbeiten]

Kohlsprossenpüree[Bearbeiten]

weitere Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Kohlsprossen waschen, die äußeren, unschönen Blätter entfernen und auf einem Sieb abtropfen lassen.
  • Dann jeden Strunk der Röschen kreuzweise einschneiden.
  • Die Kohlsprossen in einen Topf geben und mit dem Wasser untergießen.
  • Das Wasser mit reichlich Salz sowie frisch gemahlenem Muskat würzen.
  • Die Flüssigkeit zum Kochen bringen und das Gemüse für 15 bis 20 Minuten weich dünsten.
  • In der Zwischenzeit die Milch erhitzen und warm halten.
  • Das Gemüse durch ein Sieb abgießen und wieder in den Topf geben.
  • Die Milch zugeben und das Gemüse mit dem Zauberstab fein pürieren.
  • Dann mit Salz, Pfeffer sowie Muskat abschmecken
  • Zum Schluss die kalte Butter unter das Kohlsprossenpüree ziehen und sofort als Beilage zu einem Gericht nach Wahl servieren oder zugedeckt bis zum Servieren warm stellen.

Beilage für[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]