Bebotok Rumput Laut

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bebotok Rumput Laut
Bebotok Rumput Laut
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 50 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Bebotok Rumput Laut sind Klößchen aus Seealgen und Garnelen in einer pikanten Sauce. Bebotoks sind in Bananenblätter eingepackte Fleisch-, Fisch-, Geflügel- oder Gemüsegerichte, die gedämpft werden.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Algen in ausreichend Wasser aufquellen lassen.
  • Anschließend klein schneiden.
  • Die Kokoscrème mit dem heißen Wasser verdünnen.
  • Die übrigen Zutaten (außer dem Bananenblatt) im Mörser fein stampfen oder in der Küchenmaschine zu einer feinen Masse zermahlen.
  • Diese Masse mit dem verdünnten Kokos vermischen.
  • Kleine Kläßchen daraus formen und diese in ein Bananenblatt wickeln.
  • Die Klößchen in ca. 20 Minuten gar dämpfen lassen.

Beilage[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]

Bebotok gibt es in einigen Varianten: