Bebotok Udang

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Bebotok Udang
Bebotok Udang
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: 60 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Für Bebotok Udang werden pikant gewürzte Garnelen in Bananenblätter eingepackt und gedämpft.

Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Das ganze Ei hart kochen.
  • Anschließend schälen und in vierteln.
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein schneiden.
  • Kemirinüsse in der Küchenmaschine fein mahlen.
  • Diese drei Zutaten werden mit Koriander, Kreuzkümmel, Kurkuma und Trasi mit den Garnelen in die Küchenmaschine gegeben und grob zerhackt.
  • Dann kommen die beiden Eigelbe, Salz und Kokosmilch hinzu.
  • Das so erhaltene Gehackte wird auf die Bananenblätter aufgeteilt.
  • Auf jedem Blatt jeweils ein Stückchen Zitronengras, Chilischote, Tamarinde, Kaffirlimettenblatt und ein Stück Ei legen.
  • Fann die Blätter zusammenfalten und mit einem Zahnstocher verschließen.
  • Die Garnelenpäckchen in 30 Minuten gar dämpfen
  • Vor dem Servieren die Verpackung entfernen.

Beilage zu[Bearbeiten]

  • Indonesischen Hauptgerichten.

Varianten[Bearbeiten]

Bebotok gibt es in einigen Varianten: