Lebkuchenmuffins

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Lebkuchenmuffins
Lebkuchenmuffins
Zutatenmenge für: 5 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 30 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: ja Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: mittel

Die Lebkuchenmuffins sind ein ideales Gebäck zur Advents- und Weihnachtszeit, das beim Backen die Küche mit dem Duft von Lebkuchen parfümiert. Köstliches Marzipan, würziges Lebkuchengewürz und fruchtige Aromen von Zitrone sowie Orange.

Zutaten[Bearbeiten]

Honig-Mandelbutter[Bearbeiten]

weitere Zutaten[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

Muffinteig[Bearbeiten]

  • Die weiche Butter mit dem Staubzucker, einer Prise Salz sowie dem Vanillemark und dem Marzipan schaumig schlagen.
  • Die Eigelbe sowie den Rum nach und nach unterschlagen.
  • Dann nach und nach den Kristallzucker langsam bei ständigem Weiterschlagen einrieseln lassen und das Eiklar zu festem Eischnee fertig schlagen. (Überkopfprobe).
  • Ein Drittel des Eischnees mit der Buttermasse verrühren.
  • Dann abwechselnd Mehl sowie den Eischnee unterheben.
  • Mit Eischnee abschließen, damit der Teig lockerer wird.

Lebkuchenmuffins[Bearbeiten]

  • Das Backrohr bei Ober- und Unterhitze auf 170 °C, bei Umluft auf 160 °C vorheizen.
  • Die Muffinformen mit Butter ausfetten und mit Mehl stauben.
  • Den Teig zwei Drittel hoch in die vorbereiteten Formen füllen.
  • Im vorgeheizten Backrohr auf der unteren Schiene bei Ober- und Unterhitze mit 170 °C, bei Umluft mit 160 °C für etwa 15 Minuten goldgelb backen.
  • Aus dem Backrohr nehmen und aus den Formen stürzen.
  • Auf einem Backgitter auskühlen lassen und danach mit Staubzucker bestaubt servieren.

Tipp[Bearbeiten]

  • Die Vanilleschote nicht entsorgen, sondern mehrmalig für Vanillemilch weiter verwenden.
  • Danach abwaschen, trocken tupfen und in ein mit Zucker oder Salz gefülltes Einweckglas stecken und eigenen Vanillezucker bzw. Vanillesalz für Fleisch, Fisch, usw. herstellen.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]