Möhrensuppe

aus dem Koch-Wiki (kochwiki.org)
Wechseln zu:Navigation, Suche
Möhrensuppe
Möhrensuppe
Zutatenmenge für: 4 Personen
Zeitbedarf: Zubereitung: ca. 10 Minuten + Kochzeit: ca 10 Minuten
Hinweise: Enthält Alkohol: nein Nicht vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: leicht

Der Autor liebt Suppen, womit die Möhrensuppe, fein gewürzt mit Koriander, ganz vorne auf dem Speiseplan zu finden ist. Ob als Vor- oder Hauptspeise oder einfach zwischendurch. Ein günstiges Gericht, das immer wieder lecker schmeckt.

Zutaten[Bearbeiten]

Karotteneintopf[Bearbeiten]

Garnitur[Bearbeiten]

Kochgeschirr[Bearbeiten]

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Die Zwiebel fein würfelig schneiden und in einem Topf mit etwas Butter ca. 2 Minuten anbraten.
  • Die in Scheiben geschnittenen Karotten, die Korianderstiele, die Lorbeerblätter und die Suppe zugeben und aufkochen lassen.
  • Solange köcheln, bis die Karotten gar sind.
  • Die Suppe leicht überkühlen lassen, die Lorbeerblätter herausnehmen und mit dem Zauberstab oder einem Mixer fein pürieren.
  • Mit Salz, Pfeffer und Garam Masala abschmecken.
  • Die Korianderblätter fein hacken und unter die Suppe rühren.
  • Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit glatt gerührtem Sauerrahm sowie einigen Korianderblättern garniert servieren.

Beilagen[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]